Home | Kontakt | Links | Sitemap
  • Aktuelle Informationen
  • Jahresberichte
  • Ausbildung
  • CH-ZPO
  • Login



  • Kurs: Arbeitsrecht

    Dienstag, 26. September 2017

    Eine praxisorientierte Tour d’Horizon über immer wiederkehrende sowie aktuelle Fragen in arbeitsrechtlichen Auseinandersetzungen.

     

    Die einzelnen Themen werden anhand von Praxisbeispielen erläutert und vertieft.

    • Fragen im Zusammenhang mit Kündigungen
      • Kurze Auffrischung der Kündigungsgrundsätze (Kündigungsarten, Fristen, Missbrauchsschutz, GAV, Massenentlassung etc.)
      • Kündigung und Krankheit/Schwangerschaft der ArbeitnehmerInnen (Sperrfristen, Missbrauchsschutz)
      • Besonderheiten der fristlosen Kündigung
      • Zusammentreffen von ordentlicher und fristloser Kündigung
      • Freistellung
      • Arbeitszeugnisse
    • Fragen im Zusammenhang mit der Arbeitszeit/Ferien
      • Rechte und Pflichten bezüglich Arbeitszeiterfassung, mit besonderem Augenmerk auf die Beweislastverteilung
      • Umgang mit Überzeit-Forderungen und nicht bezogenen Ferienguthaben
      • Teilzeit-Arbeitsverhältnisse und Arbeit auf Abruf/Pikettdienst
      • Besonderheiten bei Arbeitsverhältnissen im Stundenlohn
    • Spezialfragen im Zusammenhang mit Krankheit/Unfall von Arbeitnehmenden
      • Lohnfortzahlungspflicht
      • Kumulation von Sperrfristen
      • Arztzeugnisse
      • Krankentaggeld-/Unfallversicherung
    • Worauf ist bei der Formulierung von Vergleichsvereinbarungen zu achten?
      • Mit Blick auf sozialversicherungsrechtliche Aspekte
      • Mit Blick auf steuerrechtliche Aspekte
      • Mit Blick auf das Arbeitszeugnis
      • Mit Blick auf den Vollzug und eine allfällige Vollstreckung der Vereinbarung

    Fragen dazu können entweder bereits im Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailVoraus schriftlich eingereicht oder auch an der Tagung gestellt werden.

     

    Details

    Referentin: Evelyne Suter, Rechtsanwältin Bern

    Daten: Dienstag, 26. September 2017

    Eintreffen: ab 8.30 Uhr

    Beginn: 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr

    Ort: Seedamm Plaza, Pfäffikon / SZ

    Kosten: Fr. 390.00 (inbegriffen sind die Tagungsgebühr, Kursunterlagen, Getränke im Plenum, Pausenverpflegungen sowie 1 Mittagessen inkl. Mineralwasser)

    Anmeldung: Bis 31. Juli 2017 an: Rahel Wespe, Im Seeblick 7, 8716 Schmerikon oder per E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailrwespe(at)sunrise.ch oder Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailr.wespe(at)svfv.ch

    Teilnahmebedingungen und Hinweise

    • Dieses Kursangebot richtet sich an alle aktiven Friedensrichter/-innen, Vermittler/-innen und Stellvertreter/-innen, sowie Kanzleimitarbeiter/-innen der entsprechenden Ämter in der Schweiz.
    • Die Kurse werden nur bei einer Mindestteilnehmerzahl durchgeführt. Bei ungenügender Teilnehmerzahl wird der Kurs abgesagt.
    • Die Kurskosten betragen CHF 390.00 für einen Tag. Inbegriffen sind die Tagungsgebühr, Kursunterlagen, Getränke im Plenum, Pausenverpflegungen sowie 1 Mittagessen inkl. Mineralwasser.
    • Übernachtung: Für die Buchung und Kosten einer benötigten Übernachtung ist der Kursteilnehmer / die Kursteilnehmerin selber verantwortlich.
    • Sie erhalten Ihre Anmeldebestätigung nach Anmeldeschluss, zusammen mit der Rechnung, einer Teilnehmerliste zum jeweiligen Kurs - zwecks Bildung von Fahrgemeinschaften.
    • Bestätigte Anmeldungen können nicht rückgängig gemacht werden.
    • Über die Teilnahme der vollständig besuchten Tagung wird ein Teilnahmezertifikat ausgestellt.